Sportförderung 2019 ­ Fristen und Wichtige Hinweise

Das Amt für Bildung und Sport der Stadt Konstanz informiert wie folgt über anstehende Fristen für Fördermöglichkeiten:

Zu A: Allgemeine Voraussetzungen

 

Sollte Ihr Verein die Allgemeinen Voraussetzungen der Richtlinien nicht erfüllen können, kann keine Sportförderung gewährt werden. Die vollständigen Unterlagen müssen dem Amt für Bildung und Sport seit dem 31.01.2019 vorliegen.

 

Zu C: Materielle Sportförderung

 

C.1: Sportbauvorhaben

 

Zuschussanträge größerer Baumaßnahmen (Zuschüsse über 5.000 €) müssen im Rahmen der Haushaltsplanberatungen gesondert vom Gemeinderat genehmigt werden. Maßnahmen dieser Größenordnung sind vorab mit dem Amt für Bildung und Sport zu besprechen. Anträge für kleinere Maßnahmen (Zuschusshöhe unter 5.000 €) müssen mit den erforderlichen Belegen bis zum 31.12.2019 dem Amt für Bildung und Sport vorgelegt werden.

 

C.2 Sport- und Pflegegeräte

 

Vollständige Anträge müssen bis zum 31.12.2019 dem Amt für Bildung und Sport vorliegen. Bitte denken Sie an den notwendigen Zuschussbescheid des BSB, den Sie gegebenenfalls auch nachreichen können.

 

C.3.3 Miet- und Pachtzuschüsse

 

Miet- und Pachtverhältnisse mit der Stadt Konstanz und der Spitalstiftung Konstanz werden direkt mit dem Vermieter/Verpächter abgewickelt. Hier sind keine Anträge erforderlich.

 

C.3.4 Betriebskostenzuschüsse

 

Sofern nicht vertraglich geregelt, müssen die Anträge auf Betriebskostenzuschüsse bis zum 31.12.2019 dem Amt für Bildung und Sport vorliegen. Auch die Pauschalzuschüsse müssen beantragt werden. Beachten Sie bitte, dass für die Zuschüsse für Bewässerungs- und Flutlichtanlagen (C.3.4.4) ein eindeutiger Nachweis über die Kosten (z. B. Rechnung der Stadtwerke) vorzulegen ist. Ohne diesen Nachweis können keine Zuschüsse gewährt werden.

 

C.4 Allgemeine Jugendförderung

 

Der allgemeine Jugendzuschuss wurde bereits an die Vereine ausbezahlt.

 

C.4.2 Übungsleiterzuschüsse

 

Zuschüsse für Übungsleiter sind wie beim BSB bis zum 15.01.2020 zu beantragen. Senden Sie uns bitte eine Kopie/Ausdruck der online-Meldung an den BSB (Sammelantrag/Verwendungsnachweis) und nach Vorlage die Auszahlungsinformationen.

 

C.5 Fahrtkostenzuschüsse

 

Die Anträge auf Fahrtkostenzuschüsse müssen bis zum 31.12.2019 dem Amt für Bildung und Sport vorliegen.

 

C.6 Leistungssportprämie

 

Vereine, die die Kriterien der Leistungssportprämie erfüllen, müssen diese bis zum 31.12.2019 beantragen.

 

 

Wichtige Hinweise:

 

      Die Auszahlung der Sportfördermittel 2019 erfolgt im Frühjahr 2020. 

 

      Sollte Ihr Verein eine Splittung der Zuschüsse auf verschiedene Vereins-konten wünschen, bitten wir diese konkret anzugeben.

 

      Wir akzeptieren auch digital gestellte Anträge. D.h. Sie können uns die Unterlagen auch gerne per Mail zukommen lassen. Auf Wunsch können wir Ihnen dann auch eine Empfangsbestätigung zukommen lassen.

 

Achtung: Das städtische Mailsystem lässt keine Dateien mit den „alten“ Office-Formaten zu. D.h. die Formate „.doc“, „.xls“, etc. werden vom Mailserver automatisch abgelehnt. Bitte senden Sie uns die Anträge im Optimalfall im PDF Format!

 

      Wir werden zukünftig alle Informationen bezüglich der Sportförderung per Email versenden, d.h. wir sind vor allem auf die Aktualität der Ansprechpartner und deren Mailadressen angewiesen. Sollten Sie Änderungen ergeben, bitten wir Sie diese schnellstmöglich uns mitzuteilen! Dies gilt sowohl für den direkten Kontakt zum Vorstand, wie auch zur Geschäftsstelle, etc.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Amt für Bildung und Sport und natürlich steht auch der StadtSportVerband gerne für Fragen oder Auskünfte zur Verfügung.